Eichelmann Deutschlands Weine 2020

Kollektion

Laura und Udo Weber können auch in diesem Jahr wieder bei einigen Weinen zulegen, gekrönt wird die aktuelle Kollektion von zwei konzentrierten, reintönigen und cremigen Edelsüßen aus dem Frühlingsplätzchen: Die Trockenbeerenauslese zeigt im komplexen Bouquet markante Kräuterwürze, etwas Schwarztee, Aprikose, Ananas und Limette, ist sehr nachhaltig, die Auslese besitzt ebenfalls Länge, feine süße Frucht, Zitrusnoten und Frische. Bei den trockenen Weinen liegen die beiden Lagenrieslinge vorne, das Frühlingsplätzchen ist geradlinig mit steiniger Würze, dezenten Reifenoten und leicht salziger Länge, der Halenberg zeigt Noten von nassem Stein, besitzt Fülle, leicht süße Frucht und ist nachhaltig. Serh gut sind auch feinherbe Spätlese aus dem Frühlingsplätzchen mit dem lagentypischen steinigen Noten und klarer, gelber Frucht, die komplexe und aromatische Cuvée „Duo Surprise“ die beiden Rebsorten, Sauvignon blanc und Scheurebe, klar erkennen lässt und der Chardonnay No. 5 mit deutlicher, aber gut eingebundener Holzwürze, etwas Kokos und frischen Zitrusnoten.“